Dreamtime – ein neues Interaktionsformat

26. Juni 2019 Coaching, Reflexionen

Schon lange reift dieses neuartige Coaching- bzw. Interaktionsformat in mir heran. Jetzt ist die Zeit gekommen um es auszuprobieren. Ich freue mich, wenn du dabei sein willst!

Sich und seine Vision, Träume, Ziele erforschen

Im Rahmen eines kleinen Kreises an Personen verbringen bei „Dreamtime“ wir einen Nachmittag/Abend um gemeinsam zu träumen, zu spielen oder einfach nur kreativ tätig zu sein. Es geht dabei darum, dass sich die teilnehmenden Personen – vor allem im professionellen Kontext – in einem guten Rahmen ergebnisoffen mit ihren Zielen, Wünschen, Visionen, Lebenssituation, persönlichen Profil auseinander setzen können.

Das Programm?

Das tatsächliche Programm werde ich kurzfristig festlegen? Das hängt von mehreren Faktoren ab z.B. den teilnehmenden Personen, deren Anliegen, dem Wochentag, dem Monat, der Witterung sowie von dem was sich am besten anfühlt. Entspannte Atmosphere und ein gutes Miteinander sind wichtiger als das, was wir tatsächlich tun. Zum Beispiel kann es sein, dass wir das Spiel des Wandels oder KELIX(R) spielen, LandArt kreieren, Klettern gehen, eine Visionscollage erstellen, eine Flusswanderung begehen oder einfach nur am Lagerfeuer ein ehrliches Gespräch führen.

Wir erforschen an diesen Nachmittagen gemeinsam unsere unternehmerische Identität, unsere Handeln, unsere Ziele, Träume und Visionen. Die gewonnen Erkenntnisse können wir anschließend in unserem beruflichen Alltag mitnehmen.

Eine Entdeckungsreise

Dreamtime nenne ich dieses Format, an dem du teilnehmen kannst. Es ist eine Entdeckungsreise abseits vom Stress und der Hektik des Alltags. Es ist eine Möglichkeit um eine neue Perspektive einzunehmen oder neue Dinge zu entdecken. Dreamtime ist ein Versuchsballon  … und ich bin genauso auf den Output gespannt.

Der Rahmen nochmals in Kürze

  • max. 5 TeilnehmerInnen
  • verpflichtende Anmeldung per E-Mail (evtl. telefonisch) – bei kurzfristiger Absage gibt es eine Pönale 🙂
  • Dauer ca. 3-4 Stunden
  • Ort: Hinterbrühl
  • Kosten: freiwilliger Beitrag
  • Ziel: Erforschung von beruflichen Zielen, Träumen und Visionen sowie des persönlichen Profil

Nächster Termin

15. Juli 2019, ab 16 Uhr

Anmeldung bis 9. Juli per Mail an:
mail@lbr.company